KURSANGEBOT > STAPLER/KRAN/SPRENGEN

Hubstaplerkurs, Krankurs, Sprengbefugnis an der BAUAkademie Niederösterreich


Die BAUAkademie ist Ihr Partner für die gesetzlich vorgeschriebenen Ausbildungen für das Führen von Hubstapler und Kran, sowie zum Sprengbefugten.

Jährlich werden in den BAUAkademien mehrere tausend neue Ausweise ausgestellt:

Hubstapler

Laut ArbeitnehmerInnenschutzgesetz (ASchG) und Fachkenntnisnachweis-Verordnung (FK-V) dürfen in Österreich für bestimmte Tätigkeiten wie zB das Lenken/Bedienen von Flurförderzeugen/Hubstaplern nur ArbeitnehmerInnen herangezogen werden, die entsprechend ausgebildet sind. Die Hubstaplerkurse der BAUAkademie sind bestens geeignete Ausbildungen, um die geforderten Ausweise/Zeugnisse zu erlangen.

Kran

Gleiches gilt für die Bedienung eines Krans: das ArbeitnehmerInnenschutzgesetz (ASchG) und die Fachkenntnisnachweis-Verordnung (FK-V) verlangen in Österreich auch für das Lenken/Bedienen von Kranen den Nachweis einer entsprechenden Ausbildung. Mit dem Krankursangebot (Lauf-/Fahrzeug-/Baudrehkrane) der BAUAkademie sind Sie bestens gerüstet, die geforderten Ausweise/Zeugnisse verliehen zu bekommen.

Sprengen

Um selbstständig Sprengarbeiter durchführen zu dürfen, ist die positive Absolvierung des Grundlehrganges zum Sprengbefugten verpflichtend. Damit verbunden ist der Erwerb des Sprengbefugtenausweises nach FK-V, BGBL.II 13/2007.

Darüber hinaus können sich Sprengbefugte auch noch weiterbilden:

  • Demolierungssprengen
  • Unterwassersprengen
  • Tiefbohrloch,- und Metallsprengen