KURSANGEBOT > BAUTECHNIK > SCHADENSVERMEIDUNG

Radonsicheres Bauen und Sanieren

Trainingseinheiten:
3

Radon ist nach dem Rauchen die zweithäufigste Ursache für Lungenkrebs und in Österreich für etwa 400 Lungenkrebstote jährlich verantwortlich. Dabei können in Gebäuden niedrige Radonkonzentrationen durch relativ einfache bauliche Radonschutzmaßnahmen gewährleistet werden. Im Rahmen dieses Seminars werden die praktische Umsetzung von Radon-Vorsorgemaßnahmen entsprechend ÖNORM, mögliche Sanierungsmaßnahmen und praktische Erfahrungen aus diesen Bereichen vorgestellt.

Folgende Sachverhalte werden gemeinsam erörtert:
' Wozu überhaupt Radonschutz? Grundlagen zum Thema Radon: Vorkommen & Wirkung von Radon, gesetzliche Bestimmungen
' Die Messung von Radon - was ist sinnvoll? Kriterien einer repräsentativen Radonmessung
' Vorsorgemaßnahmen bei Neubauten und im Rahmen von Generalsanierungen entsprechend ÖNORM S 5280
' Radonschutzmaßnahmen im Bestand - Fallbeispiele erfolgreich durchgeführter Radonsanierungen


Zielgruppe:
alle im Hochbau tätigen Baufachleute (Bauingenieure, Architekten, Handwerker, Energieberater, Bausachverständige, etc.)

Spezielle Vorkenntnisse sind für den Besuch dieses Seminars nicht erforderlich.


Vortragende(r):
Angelika Kunte
DI Gernot Wurm


Bemerkung:
Frühbucher € 60,- (bei Anmeldung bis FR, 06.11.2015 / MI, 09.03.2016)

In den Kurskosten sind die Unterlagen und die Pausenverpflegung inkludiert.


Anmerkung:
Da wir bei unseren Veranstaltungen begrenzte Teilnehmeranzahlen haben, erfolgt die Reservierung der Teilnehmerplätze in der Reihenfolge der Anmeldeeingänge.
Die endgültige Entscheidung, ob ein Kurs auf Grund der angemeldeten Teilnehmeranzahl durchgeführt wird, fällt in der Regel 14 Tage vor Kursbeginn.
Nur in Ausnahmefällen wird damit bis eine Woche vor Kursbeginn zugewartet.
Es ist daher empfehlenswert, wenn Sie sich ehest möglich - also schon vor der 14-Tage-Frist - zum Kurs anmelden, da Ihre Anmeldung entscheidend für das Zustandekommen des Kurses sein kann!
Kursname:

Radonsicheres Bauen und Sanieren

OrtTerminVA-NummerPreis 
BauAkademie Niederösterreich
Di 9.00-11.45
von 17.11.2015
bis 17.11.2015
20416015 70,00 EUR
BauAkademie Niederösterreich
Fr 9.00-11.45
von 08.04.2016
bis 08.04.2016
20416025 70,00 EUR
fixer Platz Kurs mit Voraussetzungen
Wartelistenplatz nicht buchbar
Sie können maximal 5 Empfänger angeben.
Diese müssen durch Semicolons getrennt werden.
An:
Von: